StartseiteKalenderFAQSuchenAnmeldenMitgliederNutzergruppenLogin

Teilen | 
 

 Baccas Klinge

Nach unten 
AutorNachricht
Darth Vader
Admin
avatar

Männlich Anzahl der Beiträge : 194
Heimatplanet : Tatooine
Rasse : Mensch
Beruf : Sith
Anmeldedatum : 09.12.07

BeitragThema: Baccas Klinge   Sa 26 Jan 2008 - 12:53

Baccas Klinge war die Waffe des legendären Wookieekriegers Bacca und war eine wichtige Herrschaftsinsignie der Wookiees.

Geschichte
Laut einer alten Legende fertigte Bacca diese Vibroklinge aus den Trümmern eines auf Kashyyyk abgestürzten Raumschiffs, das für die Wookiees der erste Beweis für fremdes Leben war. Diese Klinge stand lange Zeit für ihre Unabhängigkeit und wurde von Herrscher zu Herrscher weitergegeben. Als König Rothrrrawr eine rituelle Bestie, ein Terentatek, dem man Opfer darbrachte, in den Schattenlanden bekämpfen wollte, überlebte er den Kampf nur knapp. Die eigentliche Klinge blieb in der dicken Haut der Kreatur stecken, nur der Griff verblieb im Besitz der Wookiees und wurde von da an anstatt der gesamten Waffe weitergegeben.

Im Jahre 3956 VSY kam Revan auf der Suche nach einer Sternenkarte nach Kashyyyk und traf in den Schattenlanden auf Freyyr, den sein eigener Sohn, Chuundar, vom Thron gestoßen und verbannt hatte. Revan wurde gebeten, die Klinge wiederzubeschaffen, um Chuundar, der mit Czerka-Sklavenhändlern Geschäfte machte, zu stürzen. Er tötete das Terentatek, brachte die Klinge zurück und half mit seinen Gefährten Freyyr und dessen Sohn Zaalbar schließlich beim Kampf gegen ihren verräterischen König. Die Wookiees vertrieben danach auch die Czerka-Corporation aus ihrer Heimat und gewannen die Unabhängigkeit zurück, die Baccas Klinge einst symbolisierte.

Nach dem Sturz und dem Tod Cuundars bat Zaalbar seinen Vater, der wieder König geworden war, die Klinge auf seine Reisen mitnehmen zu dürfen. Er versprach ihm, sie zu hüten und sie wieder zurückzubringen. Freyyr willigte ein, und Baccas Klinge verließ zum ersten Mal Kashyyyk in Richtung der fremden Welten, aus denen sie ursprünglich stammte.

Bedeutung
Nach der Tradition sollten nur Führer, die es würdig waren, die Klinge als Insignie in Händen halten. Als Symbol für Unabhängigkeit, Führungsqualität und Stärke ist sie unter den Wookiees unübertroffen und gab sogar den Ausschlag für einen politischen Umsturz auf Kashyyyk. Sie ist zudem ein hervorragendes Handwerksstück, das, obwohl es aus Trümmern gefertigt und uralt war, Zaalbar nach unzähligen Generationen im Kampf an Revans Seite immer noch hervorragende Dienste leistete.

_________________

Nein, ich bin dein Vater!
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://starwars.sudanforums.net
 
Baccas Klinge
Nach oben 
Seite 1 von 1
 Ähnliche Themen
-
» Die Klinge des Drachen der Wüste - Wüstenwind

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Star Wars - Die neue Ära :: All for NewBees :: Info-Area :: Waffen :: Schwerter und Stichwaffen-
Gehe zu: